Der Messearbeitskreis Wissenschaft e.V. fördert als zentrales Kompetenz-Netzwerk den Technologie- und Wissenstransfer auf Messen und Ausstellungen sowie das Studierendenmarketing von Hochschulen.

Mehr über den "Messearbeitskreis Wissenschaft" erfahren

 

Barcamps auf der Cebit 2017

Barcamps sind moderne Forschungssymposien. Visionäre teilen ihre Ideen, tauschen sich über effektive Kooperationen und Konzepte aus und lernen wechselseitig aus Erfahrungen. No spectators, only participants! Zum ersten Mal auch auf der Cebit.

Drei CeBITcamps zu den Trendthemen "IoT", "Research&Innovation" und "Startups" wird es geben. Das zweite, am Mittwoch, dem 22. März 2017 von 9.30 bis ca. 14 Uhr, ist mit "Research & Innovation" inhaltlich an der Schnittstelle von Wissenschaft und Industrie angelagert und bietet Themen, zu denen auch die MAK-Mitglieder mehr als eine Meinung haben:

  • Technologietransfer: Wie werden innovative Ideen, Forschungsergebnisse und daraus entstehende Produkt- und Dienstleistungsideen zur Marktreife gebracht?
  • Über welche Kommunikationswege erfahren Konsumenten von diesen Neuerungen?
  • Verändern sich gesellschaftliche Strukturen und Arbeitswelten?
  • Und wie reagiert die Politik darauf?
  • Und wo liegen die Perspektiven?
     

Die Teilnahme an den Barcamps ist kostenfrei.
Sei dabei und präge mit deinen Ideen das CeBITcamp 2017!
Hier geht es zur Anmeldung.